Wir planen eine Neustrukturierung unserer Sprechstundenzeiten:

Mit der Einführung der Terminsprechstunde ist es uns gelungen Ihre Versorgung zu verbessern und die Wartezeiten noch weiter zu verkürzen. Weiterhin ist es erforderlich die Termine persönlich anzumelden. Hierbei ist es wichtig zu beachten, dass Ihr wesentliches Anliegen kurz geschildert wird, damit wir ein entsprechendes Zeitfenster bei Ihrem Wunscharzt / -ärztin einplanen können. Leider hat die Online-Terminvergabe aufgrund technischer Schwierigkeiten nicht funktioniert. Wir arbeiten an einem neuen Konzept.

Im Zeitraum wochentags von 8:00 -8:30 Uhr und  montags, dienstags und donnerstags von 14:30 - 15:00 Uhr ist eine offene Sprechstunde. Hierzu ist eine Anmeldung nicht erforderlich.

Im Zeitraum: 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr können kurzfristig Termine für die Akutsprechstunde nach vorheriger Anmeldung vergeben werden.

In den Zeiten zwischen 8:30 Uhr und 11:00 Uhr und montags, dienstags und donnerstags  von  15:00 - 17:00 Uhr (dienstags nach Vereinbarung noch zusätzlich Terminsprechstunde für Berufstätige bis 18:30 Uhr) erfolgt eine Terminsprechstunde  bei Ihrem Wunscharzt / -ärztin.

Notfälle werden selbstverständlich weiterhin vorrangig behandelt.